Die dargestellte Stundentafel (Lehrplan 2014) gilt für die ersten bis fünften Jahrgänge (siehe auch Anhang als Download) mit Ausnahme des Erweiterungsbereichs digit@l, dieser gilt erst ab 2016/17 aufsteigend.

A Pflichtgegenstände/Jahrgang

1.

2.

3.

4.

5.

Summe

PERSÖNLICHKEIT UND BILDUNGSKARRIERE

Religion

2

2

2

2

2

10

Persönlichkeitsbildung und soziale Kompetenz

2

-

-

-

-

2

Business Behaviour

-

1

1

1

-

3

Bewegung und Sport

2

2

2

1

1

8

SRACHEN UND KOMMUNIKATION

Deutsch

3

3

3

2

3

14

Englisch als Wirtschaftssprache

3

3

2

3

3

14

Lebende Fremdsprache: wahlweise Russisch, Französisch, Italienisch

2

3

3

2

2

12

WIRTSCHAFT UND MANAGEMENT

Betriebswirtschaft

3

3

3

3

2

14

Unternehmensrechnung

3

3

3

3

2

14

Business Training, Projektmanagement, Übungsfirma und Case Studien

-

2

2

3

1

8

Wirtschaftsinformatik

-

1

2

2

1

6

Officemanagement und angewandte Informatik

2

2

2

-

-

6

Recht

-

-

-

3

-

3

Volkswirtschaft

-

-

-

-

3

3

GESELLSCHAFT UND KULTUR

Politische Bildung und Geschichte (Wirtschafts- und Sozialgeschichte)

-

1

2

2

-

5

Geografie (Wirtschaftsgeografie)

2

3

-

-

-

5

Internationale Wirtschafts- und Kulturräume

-

-

-

-

2

2

MATHEMATIK UND NATURWISSENSCHAFTEN

Mathematik und angewandte Mathematik

2

2

2

3

2

11

Naturwissenschaften

3

2

3

2

-

10

Technologie, Ökologie und Warenlehre

-

-

-

-

2

2

SCHULAUTONOMER ERWEITERUNGSBEREICH (im gewählten Ausbildungsschwerpunkt)

Management für Energie und Umwelt (energie.wirtschaft*) auslaufend

-

-

2

2

2

6

Internationale Wirtschaft (international)

-

-

2

2

2

6

Controlling, Wirtschaftspraxis und Steuern (classic)

-

-

2

2

2

6

Informations- u. Kommunikationstechnologie (digit@l)

-

2

2

2

6

Gesamtwochenanzahl

29

33

34

34

28

158

* LFS Tulln: Schwerfpunktfach "Biomasse/Bioenergie"

+5

+5

+5

+5

-

+20

B Pflichtpraktikum (facheinschlägig)

300 Stunden = 2 Monate

AnhangGröße
Stundentafel HAK298.88 KB