Am 8. November 2021 hat im Rahmen des HAK-Ausbildungsschwerpunktes „Informations- und Kommunikationstechnologie – e-business“ (IKT) die Klasse 3CK-digit@l mit dem Fotografen Hans Eder und Fachprofessorin Mag. Andrea Tauber einen Nachmittag im Freien verbracht. Bei tollem Herbstwetter waren die Schüler*innen mit Herrn Eder auf der Suche nach besonderen Motiven, außergewöhnlichen Blickwinkel und kreativen Bildausschnitten.

Sie hatten viel Spaß am Fotografieren und Ausprobieren verschiedener Blickwinkel. Im Laufe des Workshops erhielten sie auch viele praktische und wertvolle Tipps, um beim Fotografieren noch bessere Ergebnisse zu erzielen.
 
Die besten Fotos werden ausgewählt, nachbearbeitet und einer Fachjury präsentiert!

Vielleicht ist eines der nachfolgenden dabei?